Der Neue Hub-Manager stellt sich vor

Kai Wilwertz hat Anfang Juli seine neue Stelle als Hubmanager des Digital Hub Region Trier angetreten.

Der 32-jährige hat Informationsmanagement in Koblenz studiert. Zuvor beriet er als Referent für Digitale Wirtschaft bei der IHK Trier die Unternehmen in der Region zum Thema Digitalisierung. In seiner Freizeit spielt der gebürtige Trierer Videospiele und leitet eine eigene Pen-and-Paper-Rollenspielgruppe.

Für den Hub plant Herr Wilwertz ein Beratungsangebot für Start-Ups und etablierte Unternehmen mit verschiedenen Workshops und Veranstaltungsformaten, welche die möglichen Synergieeffekte in der Region voll ausschöpfen.

Was sonst noch zu seinen Aufgaben und Plänen gehört erläutert er in einem kurzen Interview.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.