1. Health Hackathon Trier – Hilf mit, unser Gesundheitssystem digital fit zu machen!

Du programmierst für dein Leben gern, kennst dich aber nicht so mit Gesundheitsthemen aus? Oder aber Du hast keine großen Erfahrungen im digitalen Bereich, arbeitest dafür im Gesundheitswesen? Oder bist du ein Multitalent und hast Erfahrungen in allen Bereichen? Dann melde dich zu unserem Healthcare Hackathon Trier am 19. und 20. Juni an.

Jeder ist willkommen seine Ideen einzubringen und „mitzuhacken“. In kleinen Teams werden gemeinsam Lösungen zu einer der vier gestellten Herausforderungen (Challenges) mit den Themen „Medizin“, „Pflege“ und „Inklusion“ entwickelt. Egal ob aus der IT oder aus anderen Bereichen, wie z.B. dem Gesundheitswesen, Grafikdesign oder der Betriebswirtschaftslehre: Lasst eurer Kreativität freien Lauf und zeigt uns, welche Lösungen ihr entwickeln könnt – und das innerhalb von zwei intensiven Tagen!

Unter der Schirmherrschaft der Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz bringt die Wirtschaftsförderung der Stadt Trier gemeinsam mit dem Digital Health Hub, dem MITL e.V., der Lokalen Agenda 21 Trier e.V., und der Geocoptix GmbH die Tech-Szene in Trier zusammen, um die digitale Lösungen rund um das Thema „Gesundheit“ in der Region Trier zu entwickeln und damit die Digitalisierung im Gesundheitswesen voranzutreiben.

Eine Jury bewertet die präsentierten Lösungen und es winken attraktive Preisgelder. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem app studio Trier, der IKK Südwest, der Heinrich-Böll-Stiftung, der Hochschule Trier, der Universität Trier, der Wissenschaftsallianz Trier dem BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft, den Vereinigte Hospitien Trier, der Heinrich Böll Stiftung Rheinland-Pfalz e.V., dem Datenschutzbeauftragten Trier, dem nestwärme e.V.  und dem Praxisbüro der Faculty of Humanities, Education and Social Sciences an der Universität Luxemburg statt.

Jetzt anmelden unter:
https://www.healthcare-hackathon-trier.de/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.